Geschichte

Die Geschichte des PeLago beginnt als Pflegeheim Rorschach (Bild oben), das am 1. Juni 1981 in Betrieb genommen wurde. In all den Jahren hat sich das Pflegeheim den jeweiligen Ansprüchen vorausschauend-dynamisch angepasst. Das heutige, moderne PeLago blickt mit Stolz zurück.

 

1981Das Pflegeheim der Region Rorschach (heute: PeLago) nimmt am 1. Juni mit 72 Betten den Betrieb auf. Neben den heutigen Trägergemeinden Rorschach, Rorschacherberg, Goldach und Untereggen zählte bei der Gründung auch Eggersriet SG dazu.
  
1998Durch Umnutzungen und einen Erweiterungsbau wird der Bettenbestand auf über 100 Plätze erhöht.
  
2005 - 2007Totalumbau aller Pflegewohngruppen. Im renovierten Betreuten Wohnen werden zusätzlich 5 Altersheimzimmer angeboten, die 2010 total renoviert werden. Rund 140 Mitarbeitende mit einem Durchschnittsalter von 38 Jahren und 7 Dienstjahren sorgen für das Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner.
  
HeuteAlle freuen sich auch auf auswärtige Gäste im öffentlichen Restaurant OPERA mit rund 150 Plätzen (Restaurant, Garten und Raucherstübli). Zudem werden aktuell in einem Sanierungsprojekt Prozesse optimiert, ein Demenzgarten geschaffen und die Aktivierung erweitert.